LUFTGEWEHR – 10 Meter Stand

 

In unserer Halle wird von September bis April hauptsächlich Luftgewehr und Luftpistole geschossen. Einmal jährlich auch der traditionelle Zimmerstutzen. 

Das Ziel beim Sportschießen auf den 10 m Stand ist auf den Scheibenspiegel den Höchstwert von 10 Punkten zu treffen. Diese Punkte benennt man dann Schützenfachmännisch als Ringe. 

Das runde Ziel befindet sich in einem Rahmen wobei jeder Treffer auf einen Monitor, direkt neben dem Schützen übertragen wird. Dieser Scheibenspiegel wird in 10 Ringen unterteilt. Der Innere Kreis ist schwarz und zählt die Treffer von 4 – 10 und der weiße äußere Kreis zählt die Ringe 1 – 3. Ein Ring gilt erst als getroffen, wenn der Ring oder Punkt des Scheibenspiegels getroffen oder angekratzt wird. 

In Wettkämpfen wird in verschiedenen Altersklassen und Disziplinen 20, 40 oder 60 Schuss geschossen. Also sind bei einer einfachen Serie 200, 400 oder 600 Ringe als Maximum zu erreichen. 

Da viele Schützen sehr gute Ergebnisse liefern, wird in den Meisten Klassen eine Zehntelwertung gemacht. Hierbei ist ein 10er von 10,0 – 10,9 möglich und bei z.B. 40 Schuss zeigt sich dann auch wer der Beste Schütze ist. Gerne werden auch Finalschießen gemacht wo nur die besten 8 aus dem Vorwettkampf um den 1. Platz schießen dürfen. 

Um es dann noch genauer zu haben kann man einen Schuss auch in Teiler auswerten. Hierbei wird die Abweichung eines Schusses vom absoluten Zentrum gerechnet. Ein Teiler entspricht 1/100 mm. Somit wäre der absolut mögliche Beste Treffer eine 10 mit 0,0 Teiler. 

In allen möglichen Wettkämpfen wird der Einzelschütze oder eine Mannschaft aus 3 oder 4 Schützen gewertet. Dieser Sport ist auch Olympisch und in Tirol sehr stark vertreten. 

Die Ausrüstung variiert je nach Disziplin und Klasse.

 

Zur Grundausrüstung gehört das Gewehr inkl. Munition, Schießjacke, evtl. Schießhose, Schießschuhe und Schießhandschuh. Sinn und Zweck der Schießkleidung ist es, die Stabilität während des Schießens zu fördern und den Rücken zu entlasten. Dabei besteht die Kleidung aus versteiften Materialien. Die Steifigkeit ist reglementiert und oftmals Anhaltspunkt für nachträgliche Disqualifikationen bei Meisterschaften. Steckt man in einer Schießkleidung, fühlt man sich wie in einer Art Ritterrüstung, das Laufen fällt definitiv schwer, aber der Anschlag erhält eine enorme Stabilitätssteigerung. 

 

Zum Anfangen und Reinschnuppern geht es natürlich erst einmal ohne Ausrüstung, bei Gefallen stellt der Verein die Ausrüstung gerne kostenlos zur Verfügung. 

 

Ist man erst einmal in den Wettkampfklassen dabei, gönnt man sich gerne auch mal die persönliche angepasste Ausrüstung.

 

Der Schießsport ist gerade auch wegen seiner Ausrüstung relativ teuer, so kann eine komplette Schießausrüstung inklusive Gewehrs im normalen Preissegment leicht 3000 Euro kosten. Aber gerne stellen wir Ihnen diese Ausrüstung kostenlos zur Verfügung.

 

Wir schießen in folgenden Klassen:

 

Stehend frei, Stehend aufgelegt, Sitzend aufgelegt frei und sitzend aufgelegt Hobbyklasse. Man probiert einfach alles aus und findet dann selbst die richtige Klasse für sich.

  

Da Sportschießen ein absoluter Konzentrationssport ist, bemühen wir uns auch sehr um unsere Jugend.

 

In Österreich gibt es kein gesetzliches Mindestalter für Jungschützen im Luftgewehrschießen. Das Beste Alter um als Jungschütze zu starten ist ca. 8 Jahre. Da haben Kinder meistens die entsprechenden geistigen Reife und Konzentrationsfähigkeit, die sie für das Sportschießen benötigen.

 

Ist ihr Kind treffsicher? – Finden sie es heraus! Melden sie sich einfach bei unserem Oberschützenmeister und kommen sie gleich zu unserem nächsten Training.

  

Natürlich ist Schießen mit Luftgewehr und Luftpistole nicht nur etwas für Jungschützen. Wir veranstalten von Herbst bis Frühling unser beliebtes Vereinsinterne Saisonschießen, nehmen an vielen Wettkämpfen mit unseren Sportschützen teil und genießen die Gaudischießen mit unseren Hobbyschützen.

 

Kommen Sie einfach vorbei und machen sie sich ein eigenes Bild und probieren sie alles aus. Wir freuen uns auf Sie. Bitte mit Voranmeldung bei unserem Oberschützenmeister


Sponsoren

 

Hier kann auch Ihre Werbung stehen:


Schützen Kompanie
Schützen Kompanie
Schützengilde Kufstein
Schützengilde Kufstein
Field Target Kufstein
Field-Target